Nach oben

Meret-Oppenheim-Schulzentrum Steinen

Grund- und Realschule mit bilingualem Zug

Weitere Artikel laden

Jugend trainiert für Olympia - Geräteturnen

 

Wettkampf auf regionaler und Bezirksebene

Wie schon in den vergangen Jahren packten unsere Turnerinnen und Turner Anfang Dezember ihre Turnanzüge ein und tauschen die Schulbank gegen die Turnhalle an der Neumattschule Lörrach.

Unsere Jungs aus der Grundschule gingen krankheitsbedingt zu zweit mit Mattis Popp und Till Rapp chancenlos an den Start, aber „dabei sein ist alles“ war ihr Motto.

Ich danke Frau Rapp, die die halbe Mannschaft betreute.

Die Mädchen gingen in einer gemischten Gruppe von Grund- und Realschülerinnen  an den Start und so war die Konkurrenz wesentlich älter und größer.  Sie bestand aus Fünft-bis Siebtklässlern und so hatte es unsere Mannschaft bestehend aus Marlene Tautz, Lea Grether, Liana Lehmann, Maja Kling und Louisa Kirtzeck schwer.

Wir landeten auf Platz zwei und mussten bis nach Weihnachten warten, bis wir erfahren konnten, dass wir uns für das Bezirksfinale qualifiziert hatten.

Im Januar fand dann das Bezirksfinale in Stetten statt.

Die Mannschaften vom Bodensee hatten eine lange Anreise und so verzögerte sich der Wettkampfbeginn.

Hier möchte ich noch Frau Grether für ihre Fahrdienste danken.

Es zeigte sich, dass die reifere Konkurrenz erfahrener war, aber wir hatten trotzdem viel Spaß am Wettkampf.

 

H. Thiel

Tag der gläsernen Schule und Anmeldung an der Realschule

Für alle interessierten Grundschüler und ihre Eltern findet statt:

Tag der gläsernen Schule: Freitag, 9. März 2018, 15.00 - 17.00 Uhr

Workshops, Vorträge, Ausstellungen zum Unterricht, zum bilingualen Zug in Englisch, zum Schulsanitätsdienst u.v.m. mit Rundgängen durch das Schulhaus

Elterninformationsabend: Donnerstag, 15. März 2018, 19.30 Uhr, Meret-Oppenheim-Schulzentrum, BK2

Informationen rund um die Realschule am Meret-Oppenheim-Schulzentrum, für Eltern, die sich für die Realschule bei uns interessieren aber am Tag der gläsernen Schule verhindert waren.

Anmeldung an der Realschule

Die Anmeldung für neue Fünftklässler erfolgt am 21. März (8.30 bis 11.00 Uhr und 15.30 bis 18.30 Uhr) und am 22. März (10.00 bis 14.00 Uhr). Zur Anmeldung ist die Grundschulempfehlung mitzubringen sowie die Geburtsurkunde oder ein Ausweis vorzulegen. Zur Anmeldung im bilingualen Zug bitten wir um Vorlage der Halbjahresinformation.

FAQs rund um die Anmeldung: weitere Informationen

Anmeldeformular zum Ausfüllen zuhause: Anmeldeformular

Informationen zum Bilingualen Zug Englisch: Bilingualer Zug

Informationen zum musischen Profil: Bläserklasse

 

 

 

 

 

Schüleraustausch mit College St. Jean Baptiste in Arradon, Frankreich

Besuch aus der Bretagne bereicherte das Schulleben in der Adventszeit in Steinen. Aus der französischen Partnerschule College St. Jean Baptiste in Arradon an der Atlantikküste waren vom 10. bis 17. Dezember 30 Schülerinnen und Schüler sowie ihre Begleitlehrer zu Gast bei Familien von Schülerinnen und Schülern der Realschule am Schulzentrum. Auf deutscher Seite wurde der Austausch von den Lehrerinnen Sophie Wünsche und Wiebke Pougnet mit vielen Treffen, Briefen und organisatorischem Aufwand vorbereitet. Empfangen wurde die Partnerschule herzlich von Herrn Bürgermeister Braun und Rektor Royl am Montag, dem 11. Dezember. Ein ausdrücklicher Dank der Schulleitung ging an die Lehrkräfte auf beiden Seiten, denn Schulpartnerschaften wie diese sind nur durch deren Begeisterungsfähigkeit und langfristiges Engagement möglich und prägen das Profil einer Schule in besonderer Weise. Bis zur Rückkehr am 17. Dezember absolvierten die Gäste ein anspruchsvolles Programm mit Besuchen in Freiburg und in Basel sowie vielen Präsentationen im Unterricht. Herzliche Freundschaften bildeten sich schnell heraus und die Gäste sowie die Familien freuten sich über viele interessante Gespräche. Die nächste internationale Begegnung ist bereits in Planung, denn im April findet der Gegenbesuch statt, wenn 30 Schülerinnen und Schüler in Begleitung der Lehrerinnen nach Arradon reisen.

 

 

 

 

 

 

Weihnachtswünsche

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie ihren Familien eine schöne Weihnachstzeit, einen guten Jahreswechsel und erholsame Ferien. Erster Schultag im neuen Jahr ist der 8. Januar, der Unterricht erfolgt nach Plan.

Wir bedanken uns bei allen Eltern und Lehrkräften, die zum Gelingen der schönen Adventsfeier in der Grundschule beigetragen haben. Mehr zur Feier finden Sie hier:
https://www.verlagshaus-jaumann.de/inhalt.steinen-musikalische-einstimmung-aufs-fest.ab9326fc-e617-48f6-b047-62bac41e2d89.html

Informationen zum Übergang an die Realschule